Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Auf ein Wort ... > Ich weiss nicht was soll es bedeuten

Ich weiss nicht was soll es bedeuten

 

Also ich darf mal wieder!
Ich kann Euch sagen, es ist wieder einmal die Hölle hier! Nicht zu fassen was hier abgeht...

Stellt Euch vor, schönstes Wetter, Schnee bis zum Hals also genau so richtig zum Toben, Verstecken, sich reinkuscheln und wie Jeti wieder rauskommen - kurzum ein Traum!! - und niemanden scheint es so richtig zu interessieren.

Oma Buffy - was soll man schon von Omas erwarten - Tante Cuba - manchmal tut sie so als wollte sie mit mir spielen aber dann keift sie nur rum wenn ich sie mal - gaanz aus Versehen und gaaanz sicher nicht mit Absicht - in den Schnee ramme, meine Mutter, die Zazou, hat es auch nicht so mit Schnee - manchmal denke ich, dass es vielleicht doch was mit mir zu tun hat, vielleicht bin ich etwas stürmisch?!

Anne meint das ist so, ich bin da nicht so sicher, mir scheint es so, als wären die älteren Herrschaften etwas empfindlich...
Ja, sonst hatte ich ja immer mein Schwesterherz, die Jette. Mit der konnte man so richtig Spaß haben, die kann was vertragen, sie schreit zwar auch manchmal und tut so als hätte sie keine Lust mehr aber nur um mir hinter dem nächsten Busch aufzulauern und zuzuschlagen - ja, herrlich!!!
Aber in diesem Winter nischt - gar nischt!
Babyzeit flötet Anne, Jette muss sich schonen, Jette darf nicht geknufft werden, Jette hier, Jette dort, Jette hinten, Jette vorne - ich HASSE DAS!!!!

Gut, da ist noch Leila, die ist gar nicht so schlecht. Die kann was ab und hat sogar Lust mit mir zu spielen obwohl sie auch nicht mehr soo jung ist.
Leila hat nur einen Fehler - sie ist stark...
Wo die hinhaut wächst kein Fell mehr, ich kann Euch sagen, die hat eine Rechte da träumst du von!
Also muss ich ab und zu mal Mädchen spielen und mich mit lautem Wehklagen in den Schnee werfen. Dann wird sie sanft wie ein Kätzchen, schaut nach mir und dann komm ich aus dem Busch, stürze mich wie ein Tiger auf sie und ramme sie in den Schnee - ja, so hätte ich das gerne mal gemacht, muss aber noch üben....

Leila und ich, Ihe seht schon, die ist ganz schön stark - psst, kommt mal näher ran - dick darf ich nicht laut sagen...

                                                      _______________________________________________


Aber so für den Hausgebrauch geht es schon mit Leila. Besser als gar nichts.
Aber so ein wenig freue ich mich auch mit Jette auf Babys. Wenn sie ein bisschen älter sind und ich mit ihnen spielen kann, ihnen der große Onkel sein darf der ihnen die Welt erklärt - ja, Babys sind nett, vor allem wenn sie dann endlich wieder weg sind und ich meine Jette endlich wieder für mich habe, dann ganz besonders!!

auf die Plätze, fertig....

 

....looooos!!!!

spielen oder was?!

 

.. oder was trifft es, gleicht kommt sie wieder über mich....

Aber bis dahin ist noch ein wenig Zeit, ich werde die Vögel beobachten, mit Leila spielen, mit Cuba kuscheln und Jette die Pfoten drücken!!

Werde mich mal wieder melden und einen Lagebericht abgeben, bis dahin, gutes Neues, bleibt gesund, lasst Euch nicht einschneien, bleibt mir gewogen

Euer Jambo

Leila ist hinter mir her, will mein Plüschi,
jetzt muss ich mich erst einmal in Sicherheit briiingen!!!!!!!!!

 

 

 

 

Seite
Menü
News

vom Sonnenblumenhof

Anne und Dieter Schattschneider
Ecking 3 
94547 Iggensbach / NBB

20x15-01.gif+49 (0)9903 - 942416
20x15-04.gif+49 (0)173 - 2929447
20x15-05.gifamabalu@aol.com

Vorgängerseite / Archiv

 

>>> nicht mehr verfügbar <<<

 

Externe Seiten - Briards

 

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple modifiziert by HDD Login